Was ist los in der Vineyard Wien:

Komm wie du bist.
Bring was du hast.
Hilf uns, die Stadt zu verändern.


Wie laufen unsere Gottesdienste ab:

Wir treffen uns jeden Samstag. Ihr könnt (sofern keine Corona-Einschränkungen gelten) ab 15.00 Uhr zu  Kaffee und Kuchen kommen. Nutzt die Zeit zum Plaudern und Austauschen bevor es los geht. Der Gottesdienst beginnt um 16.00 Uhr und dauert bis ca. 17.45 Uhr. Nach dem Gottesdienst gibt es noch bis 19.00 Uhr Zeit zum Gebet und Austausch, wenn Bedarf besteht können wir uns noch in einem Seminarraum bis 21.00 Uhr zu Gesprächen oder Gebet zusammensetzen.


Die Corona-Regeln wurden weitgehend zurückgefahren!

Es müssen während des Gottesdienstes keine Masken mehr getragen werden, ab 07. Mai gibt es wieder Kaffee und Kuchen vor und nach dem Gottesdienst. Bis auf Weiteres werden wir trotzdem unsere Gottesdienste per Zoom übertragen. Alle Mitglieder bekommen den Link per Mail zugeschickt. Gäste oder Interessierte schicken bitte ein Mail an unsere Kontakt-Adresse um diesen Link zu erhalten.


Termine:

Gemeindegebet: Unser Gemeindegebet findet per Videokonferenz statt. Der Termin ist wöchentlich am Dienstag um 19.00 Uhr, alle Gemeindemitglieder erhalten den Zugangslink per E-Mail. Bitte schickt uns eure Gebetsanliegen und nutzt die Möglichkeit, auf diese Weise ohne Anfahrtszeit beim Gebet dabei zu sein!

Begegnungszeit: Wir werden 2022 jeden dritten Samstag im Monat im Anschluss an den Gottesdienst eine Begegnungszeit haben. Nächster Termin ist Samstag, 21. Mai um 19.00 Uhr.  Mehr auf der Veranstaltungsseite.

Offener Gottesdienst: Unser nächster offener Gottesdienst mit Gemeindeausflug ist am Samstag, 28. Mai. Diesmal geht es in den Schlosspark Laxenburt. Treffpunkt ist um 10.45 Uhr beim Parkeingang in Laxenburg. Für Infos dazu bitte hier klicken.

Samstag, 18. Juni – World Vision – Chosen: Wir freuen uns sehr, dass wir am 18. Juni World Vision zu Gast haben, die mit ihrem Programm “Chosen” Kinderpatenschaften völlig neu gedacht haben. “Chosen” (Deutsch: “Erwählt”) gibt Kindern, die in Armut oder schwierigen Verhältnissen leben, ein wichtiges Stück Würde zurück. Dort suchen sich nicht mehr die Paten “ihr” Kind aus, es läuft umgekehrt. Wie genau erfahrt ihr auf der Veranstaltungsseite.


Was erwartet Dich bei uns:

Jesus hat uns als seine Nachfolger am Schluss des Matthäusevangeliums aufgefordert, allen Menschen die Möglichkeit zu geben, Gott zu erleben und in die Beziehung zu ihm zurückzukehren. Wir wünschen uns, dass sich bei uns jeder Mensch so willkommen und angenommen fühlt, wie sie das vor 2000 Jahren bei Jesus der Fall war. Wir sind überzeugt davon, dass jeder Mensch, einen einzigartigen Schatz an Talenten von Gott mitbekommen hat. Und wir wollen uns dort, wo wir sind, positiv einbringen. Mehr über unsere Vision…

Wir machen das, indem wir gemeinsam mit den anderen Kirchen im Novum ein Mal im Monat für die Menschen im Caritas Tageszentrum am Hauptbahnhof kochen. Bei unseren offenen Gottesdiensten wollen wir Menschen durch Gebet eine Begegnung mit Gott ermöglichen. Wir haben Kleingruppen in Wien und Umgebung, wo sich Mitglieder, ihre Freunde und Bekannten in kleineren Gruppen treffen, um mehr über Gott zu erfahren und füreinander da zu sein – im Gespräch, im Gebet und wenn nötig auch mit praktischer Hilfe.

Komm wie du bist, wir freuen uns auf Dich!


Wir empfehlen:

Vienna Worship Night:
Ein Mal im Monat findet die Vienna Worship Night statt, bei der sich Christen aller Kirchen und Konfessionen zusammenfinden um Gott anzubeten und Ihm zu begegnen. Die aktuellen Termine und Orte findest Du auf ihrer Homepage.